Nachrichten in der Welt


Nachrichten der Welt

Nach zwölf Jahren im Amt: Schleswig-Holsteins Finanzministerin Heinold tritt zurück

June 24
12:56 2024

Politik

Wer Monika Heinolds Nachfolge antreten wird, ist bislang nicht bekannt.

Wer Monika Heinolds Nachfolge antreten wird, ist bislang nicht bekannt.

Sie ist eine der prägenden Führungspersönlichkeiten der in Kiel regierenden schwarz-grünen Koalition: Monika Heinold lenkt seit 2012 die Finanzgeschicke Schleswig-Holsteins. Im Sommer räumt die Finanzministerin ihren Posten.

Nach zwölf Jahren an der Spitze des Finanzministeriums in Schleswig-Holstein plant Monika Heinold ihren Rückzug. Im Sommer will die Grünen-Politikerin ihr Amt vorzeitig aufgeben und sich ins Private zurückziehen. Dies wird die 65-Jährige nach Informationen aus Koalitionskreisen am heutigen Montag in Kiel verkünden. Über ihren Abschied war im Regierungsviertel lange spekuliert worden.

Ihr Nachfolger oder ihre Nachfolgerin wird eine schwere Aufgabe übernehmen. Monika Heinold selbst hatte während der Haushaltsberatungen eingeräumt, dass die Zukunft nicht rosig wird. "Wir haben viel vor der Brust in den nächsten Jahren", sagte sie im Landeshaus.

Heinold bestimmt die Politik der Nord-Grünen seit mehr als einem Vierteljahrhundert maßgeblich mit. 1996 wurde sie erstmals in den Landtag gewählt. Seit 2012 ist sie Finanzministerin – erst in einer Koalition mit SPD und SSW unter Ministerpräsident Torsten Albig.

Nach dem Regierungswechsel 2017 blieb Heinold, wurde im Kabinett von Ministerpräsident Daniel Günther eine wichtige Vertrauensperson für den neuen Regierungschef sowohl im Jamaika-Bündnis von CDU, Grünen und FDP als auch seit 2022 in der schwarz-grünen Koalition.

Heinold hat bei aller Ausgabenstrenge immer auch einen Fokus auf das Soziale gerichtet. Ihr wird eine geduldige Durchsetzungsfähigkeit bescheinigt. Die Finanzexpertin gilt als Pragmatikerin. Den Grünen gehört Heinold seit 1984 an. Die passionierte Seglerin hat zwei Söhne. Ihre Nachfolge ist noch nicht bekannt.

Quelle: ntv.de, hny/dpa

Neueste Beiträge

16:26 Kallas wird Außenbeauftragte: Estlands Regierungschefin tritt für EU-Posten zurück

0 comment Read Full Article